Media Newsroom

Farbe bekennen für die Frauenherzgesundheit: Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ und Kosmetiklabel uslu airlines präsentieren exklusiven Lippenstift

Junge Frauen werden zu Botschafterinnen für das Wunderwerk HerzBerlin, 27. August 2015. „Lass deine Lippen für dein Herz sprechen!“ Mit dem eigens für die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ kreierten Lippenstift von dem angesagten Berliner Kosmetiklabel uslu airlines ist das nun ganz einfach. Denn junge Frauen wollen heute – zum Glück! – viel:…Mehr

Tabuthema Stress – Warum gerade Frauen offen über Stress sprechen sollten.

Berlin, 21. August 2015. Guter Ton oder Tabu? Stress ist in aller Munde, aber irgendwie mag ihn keiner so wirklich zugeben. Vielmehr ist man eben besonders „busy“, wenn man mit erhöhtem Puls durch den Tag fliegt. Vor allem junge Frauen bringen am liebsten alles auf einmal unter einen Hut: neue Herausforderungen im Job, Freundinnen, Beziehung und Selbstverwirklichung! Wenn es…Mehr

Innovation aus Lüneburg:
Neue ViO Bio Limonade für ganz Deutschland

Erste biozertifizierte Limonade von Coca-ColaStärkung des Coca-Cola Standortes Lüneburg Lüneburg, 18. August 2015 – Ab sofort füllt die Coca-Cola Erfrischungsgetränke (CCE) AG in der Hansestadt Lüneburg die neue ViO Bio Limonade ab. Mit ViO Bio Limo bringt Coca-Cola seine erste biozertifizierte Limonade auf den deutschen Markt. Damit investiert die CCE AG weiterhin…Mehr

Sport schafft Gemeinschaft:
Inklusive Lauftreffs bauen Berührungsängste ab

Gemeinsamer Sport macht aus Menschen mit und ohne geistige Behinderung ein Team – im Sport wie auch in der Gesellschaft. Dies geht aus der aktuellen Lift Unified Umfrage* hervor. Insbesondere der Laufsport nimmt hier eine Vorreiterposition ein, da er einen Einstieg quasi ohne Hürden bietet. Deutschlandweites Beispiel dafür ist das Projekt „Gemeinsam läuft’s besser“, eine…Mehr

Hör auf dein Herz! – Aber wie? Vor allem Frauen fühlen sich nicht ausreichend informiert

Berlin, 07. August 2015. Montagmorgen, 6h30 und der Dauerlauf durch die Woche beginnt schon im Kopf. Wer mit diesem Gefühl aufwacht, ist nicht allein in der Republik. Jeder zweite Mann und jede zweite Frau geben an, dass sie sich gestresst fühlen und auf der Suche nach innerer Balance sind. Das ergab eine repräsentative forsa Studie* zum Thema Stress im Auftrag von Coca-Cola light…Mehr

Neue Happiness-Studie zeigt: Die Deutschen sind glücklicher als noch vor vier Jahren

Rentner im Glückshoch: 88 Prozent der Ü-60 Generation sind happyWas macht die Deutschen lebensfroh – und wie hat sich ihre Lebensfreude in den letzten Jahren verändert? Antworten gibt die aktuelle repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag des Coca-Cola Happiness Instituts.Berlin, 06. August 2015 Die Deutschen können Lebensfreude: Das war das Fazit der ersten…Mehr

Die Coca-Cola Enterprises, die Coca-Cola Iberian Partners und die Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG beabsichtigen Gründung der Coca-Cola European Partners

Zusammenschluss wird zum weltweit größten unabhängigen Coca-Cola Bottler nach Nettoumsatzerlösen führenZusammenschluss der Bottling-Aktivitäten der Coca-Cola Enterprises, der Coca-Cola Iberian Partners und der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG zu einem neuen westeuropäischen Bottler für mehr als 300 Millionen Verbraucher in 13 LändernErwarteter…Mehr

Stevia – mehr als eine Trendpflanze?

Dr. Susanne Kettler ist Lebensmittel-Expertin und Ernährungswissenschaftlerin und arbeitet als Direktorin für Wissenschaft und Lebensmittelrecht für Coca-Cola in Brüssel.Hier erklärt sie, was man über Produkte mit Stevia wissen sollte.Man hört in letzter Zeit immer häufiger von Stevia – was ist eigentlich das Besondere an der „Trendpflanze“?„Das Wertvolle…Mehr

Große Hilfsbereitschaft bei Coca-Cola

Jeder fünfte Berliner Mitarbeiter folgt Aufruf der KnochenmarkspenderdateiBerlin, 14. Juli 2015 Insgesamt 159 Mitarbeiter der Berliner Standorte von Coca-Cola ließen sich Ende Juni als Stammzellenspender registrieren. Damit folgte fast jeder fünfte der derzeit 822 Berliner Beschäftigten einem Aufruf der DeutschenKnochenmarkspenderdatei (DKMS) und des…Mehr